Kirchengebäude und ihre Zukunft. Sanierung – Umbau – Umnutzung

Vernissage: 
Mittwoch, 19.10.2016, 19.00 Uhr

Begrüßung: 
Peter Spitzley, Architekturgalerie Kaiserslautern

Einführung und Eröffnung:
Kirchengebäude und ihre Zukunft:
Gesellschaftsaufgabe – Wettbewerb – Ausstellung
Dr. René Hartmann und Verena Gantner,
Wüstenrot Stiftung

Projekt “Christuskirche, Bruchhof – Sanddorf:
Pfarrerin Petra Scheidhauer

Die Kirchen in Deutschland stehen vor sehr großen Aufgaben. In vielen Gemeinden müssen Strategien gefunden werden, mit denen der eigene Gebäudebestand angesichts kleiner werdender Gemeinden, veränderter Nutzungsanforderungen und hoher Kosten für Instandhaltung und Betrieb an die aktuellen und zukünftigen Herausforderungen des Gemeindelebens angepasst werden kann.

Die Ausstellung der Wüstenrot Stiftung gibt einen Überblick zu den wichtigsten Ergebnissen des Wettbewerbs „Kirchengebäude und ihre Zukunft“ und zeigt, wie Kirchengebäude und Gemeindezentren als öffentliches Bekenntnis und sichtbarer Teil kultureller Identität erhalten werden können. Aus den insgesamt 291 bundesweiten Einsendungen werden neun Kirchengebäude vorgestellt, die im Rahmen des Wettbewerbs mit Preis, Auszeichnung oder Anerkennung prämiert wurden. Darüber hinaus beinhaltet die Ausstellung elf weitere Gebäude der Engeren Wahl, um die Vielfalt der im Wettbewerb vertretenen Konzepte, Strategien und Lösungen zu verdeutlichen.

Wir laden Sie hiermit recht herzlich zur Vernissage am 19.10.2016 um 19:00 Uhr mit anschließendem Umtrunk ein.

 

Download: Einladungskarte

 

Architekturgalerie Kaiserslautern,
Rosenstrasse 2, 67655 Kaiserslautern
Ausstellung geöffnet vom 20.10. – 12.11.2016
Donnerstags + Freitags von 15 – 18 Uhr
Samstags 11 – 14 Uhr, und nach Vereinbarung
info@architekturgalerie.org
Bildcredits:
Olpe-Arne_Fentzloff_Arne Fentzloff © Wüstenrot Stiftung